Gegner in Meisterschaftsfinale steht fest - Indians treffen auf Dauerrivalen Planegg

1. März 2020

Seit Samstag steht der Endspielgegner der Frauenmannschaft der Memminger Indians fest.  Sie treffen im Best-of-three Finale um die Deutsche Meisterschaft wie im Vorjahr auf den ESC Planegg. Die Oberbayern hatten es im Halbfinale mit Berlin zu tun und verloren eines ihrer beiden Spiele zu Hause gegen die Eisbären. So mussten die „Penguins“ nachsitzen und am Samstagabend in der Bundeshauptstadt antreten.  Gegen ersatzgeschwächte Berlinerinnen hatte Planegg allerdings wenig Mühe und gewann im Wellblechpalast klar mit 6:0.

Im ersten Finalspiel um die Deutsche Meisterschaft empfangen nun die Indians Frauen am kommenden Samstag um 17:15 Uhr den langjährigen Dauerrivalen Planegg am heimischen Hühnerberg. Spiel zwei findet dann eine Woche später am Samstag, den 14.März um 17 Uhr in der Grafinger „Scheune“ statt, ebenso wie ein eventuell notwendiges drittes Spiel (Sonntag, 15.März 11:15 Uhr).

Zurück zur News Übersicht
Copyright 2018 ECDC Frauen
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram