Im EWHL Supercup bei den Salzburg Eagles zu Gast

5. September 2019

Nach dem 2:1 Auftakterfolg im Heimspiel gegen Almaty steht für die Frauen der Memminger Indians die erste Auswärtsaufgabe im EWHL Supercup auf dem Programm. Am Sonntag um 16:30 Uhr treten die Allgäuerinnen bei den Eagles aus Salzburg an.

In einem Freundschaftsspiel unterlagen die Österreicherinnen am vergangenen Wochenende gegen den ESC Planegg mit 0:4, nun folgt die erste Pflichtspielaufgabe der neuen Saison. Die Memmingerinnen konnten die beiden letzten Partien gegen Salzburg für sich entscheiden. Im EWHL Supercup 2017 gab es ein 3:2, ein Jahr später folgte ein 3:0 Erfolg.

Im Kader bei den Indians wird weiterhin Katharina Ott fehlen. Die 20-jährige Stürmerin wird erst in den nächsten Tagen wieder mit den ersten Einheiten auf dem Eis in das  Trainingsprogramm einsteigen.

Fotocredits: Alwin Zwibel (c)

Zurück zur News Übersicht
Copyright 2018 ECDC Frauen
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram